Bioland Ökologischer Anbau

Gütesiegel | 31. März 2010 06:51 Uhr

Bioland ist der führende ökologische Anbauverband in Deutschland, nach dessen Richtlinien über 5.000 Biobauern und 866 Lebensmittel-Hersteller arbeiten.

Produkte, die das Bioland-Logo tragen erfüllen hohe Anforderungen:

  • keine Gentechnik
  • keine chemisch-synthetischen Spritzmittel und Dünger
  • artgerechte Nutztierhaltung mit Biofütterung (überwiegend vom eigenen Betrieb)
  • schonende Verarbeitung der Lebensmittel
  • Verzicht auf unnötige Zusatzstoffe

Alle Bioland-Mitglieder und Vertragspartner werden regelmäßig und durch staatlich zugelassene, unabhängige Kontrollstellen auf die Einhaltung der EG-Öko-Verordnung kontrolliert. Die weitergehenden Bioland-Richtlinien werden über das Bioland-Kontrollsystem zusätzlich geprüft. Die Betriebe erhalten, sofern sie die Richtlinien eingehalten haben, ein Zertifikat. Die strengeren Anforderungen und Kontrollinhalte bieten dem Kunden zusätzlich Sicherheit und unterstützen die hohe Glaubwürdigkeit der Marke Bioland.

Die Bioland Mitglieder und Vertragspartner werden vor Ort von den Mitarbeitern neun regionaler Geschäftsstellen in Deutschland und Südtirol betreut.

Angaben zum Siegel

Das Bioland Gütesiegel ist ein zertifiziertes Siegel und ein anerkannter ökologischer Anbauverband. Die Vergabe erfolgt in Deutschland durch die Bioland Anerkennungskommission. Es werden internationale Unternehmen zertifiziert.

Angaben zum Siegel

Bioland ist ein zertifiziertes Siegel und ein anerkannter ökol. Anbauverband für einzelne Produkte oder ganze Betriebe in Deutschland und Südtirol.

Die Vergabe erfolgt ausschließlich in Deutschland durch die Bioland Anerkennungskommission.

Kontaktdaten:

Bioland – Verband für org.-biol. Landbau e.V.

Adresse: Kaiserstr. 18, D – 55116 Mainz
Tel: +49 (0)6131 23979-0
Fax: +49 (0)6131 23979-27
Email: info [at] bioland [dot] de
Web: www.bioland.de

Kategorien: Essen & Trinken, Garten & Pflanzen, Gütesiegel

Tags:

weitere Beiträge von