Beiträge mit dem Tag "bedrohte Tiere"

Ein (kleiner) Sieg für die Bienen

BioBella | 19. März 2015 12:27 Uhr

Der BUND hat seinen Rechtsstreit gegen die Bayer CropScience Deutschland GmbH gewonnen und darf wieder sagen, dass zwei Pestizidprodukte von Bayer für Bienen gefährlich sind. Das nächste Ziel ist es nun, die Produkte mit dem Wirkstoff Thiacloprid auch vom Markt zu bekommen. Artikel lesen

Vampire verschlafen Halloween

BioBella | 29. Oktober 2014 11:20 Uhr

Auch wenn der Vampirmythos längst widerlegt ist, so behaftet die eleganten Nachttiere immer noch ein geheimnisvoller Charakter, doch zu Halloween halten sie längst Winterschlaf und so werden wir kleine Vampire am 31.10. nur in Form von verkleideten Kindern antreffen! Artikel lesen

Hat der Luchs eine Chance?

BioBella | 9. September 2014 11:48 Uhr

Die engagierten Luchsprojekte in Österreich laufen seit Jahren erfolgreich. Die ausgewilderten Exemplare gewöhnen sich gut ein und pflanzen sich fort. Leider wird der ohnehin geringe Bestand immer wieder durch Menschenhand gefährdet. Aktuell wird erneut ein Fall von Wilderei vermutet... Artikel lesen

Neonicotinoide verantwortlich für Bienensterben

BioBella | 30. April 2013 15:19 Uhr

Minister Berlakovich scheint nur noch eine Marionette der Agrochemie-Lobby zu sein. Wie sonst konnte er bei der EU-Kommission im Namen der Österreicher erneut gegen das geforderte Neonicotinoideverbot stimmen? Neonicotinoide tragen nachweislich zum Bienensterben bei. Wer wird in Zukunft unsere Kulturpflanzen bestäuben? Artikel lesen

Stör Fisch – Bedrohter Riese der Donau

BioBella | 4. April 2013 08:22 Uhr

Der Stör ist ein vom Aussterben bedrohter Fisch in der Donau. Überfischung und Kaviarhandel, Blockaden der Laichrouten und Zerstörung der Lebensräume haben für die großen Fische der Donau lebensgefährliche Ausmaße angenommen. Dringende Schutzmaßnahmen sind nötig um den faszinierenden Fisch Stör zu retten. Artikel lesen

Die Vorteile der fleischlosen Ernährung

BioBella | 12. Februar 2013 12:12 Uhr

Immer mehr junge Menschen verzichten aus moralischen Gründen auf den Verzehr von Fleisch. Dabei spielt natürlich der Tierschutz eine große Rolle, schließlich würde man sein Haustier auch nur ungern verspeisen. Aber abgesehen davon, gibt es noch viele andere gute Gründe, um auf Fleischkonsum zu verzichten. Artikel lesen

EU bestätigt: Insektizide verursachen Bienensterben

BioBella | 18. Januar 2013 09:20 Uhr

Laut einer aktuellen Studie der EU-Lebensmittelbehörde wirken Insektizide nachweislich auf die Bienenvölker. Durch an der Pflanzenoberfläche abgegebene Flüssigkeit nehmen Bienen das Gift auf und überleben dadurch geschwächt den Winter nicht. Der Druck auf die Chemiekonzerne Bayer und Syngenta wächst. Artikel lesen

Balkonbienen versus Bienensterben

BioBella | 4. Oktober 2012 11:58 Uhr

Schon Albert Einstein sagte: “Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben.” Das rätselhafte Bienensterben ist bekannt, der Ernst der Lage jedoch nicht. Mit der “Aktion Balkonbienen” werden Balkonbesitzer zu Stadt-Imkern und können so einen kleinen Beitrag zum Schutz der Bienen leisten. Artikel lesen

Seite 2 von 6123Letzte »