Rent-n-roll: Privates Carsharing

Anbieter | 12. März 2012 08:21 Uhr

Rent-n-roll ist der erste mobile Anbieter für privates Carsharing in Deutschland. Komfortabel erreichbar via PC oder iPhone-App, ermöglicht es unsere Online-Plattform, dass Privatpersonen ihr eigenes Auto an andere Privatleute vermieten.

Was ist privates Carsharing?

Dafür kommen insbesondere Freunde, Nachbarn und Bekannte in Frage, aber auch andere potentielle Automieter in der näheren Umgebung. Während des Zeitraums der Vermietung ist das Auto durch eine Vollkasko-, Teilkasko- und Haftpflichtversicherung der R+V geschützt. Dabei wird die eigentliche Versicherung des Vermieters im Schadensfall nicht berührt. Unsere Webseite bietet neben einer Suchfunktion sowie einer Buchungs- und Zahlungsfunktion auch gegenseitige Userbewertungen.

Welche Vorteile bietet rent-n-roll?

Durch das Konzept des nachbarschaftlichen Autoteilens verbinden wir Mieter mit Vermietern und sorgen so dafür, dass Privatfahrzeuge effizienter genutzt werden. Mieter können günstig Autos in ihrer Nähe mieten, Vermieter können durch die Vermietung ihres Wagens die monatlich anfallenden Kosten, die für Wartung, Benzin, usw. anfallen, kompensieren.

Dabei bestimmt ein Autobesitzer selbst die Mietpreise und Verfügbarkeiten für den eigenen Wagen. Des Weiteren bleibt die Entscheidung über einen Carsharing-Deal immer dem Vermieter überlassen, dieser kann also eine Buchungsanfrage auch ablehnen.

Rent-n-roll weist den Weg

Momentan führen wir außerdem ein Lokalprojekt in Geislingen (nahe Stuttgart) durch, um gemeinsam mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen zu untersuchen, wie gut privates Carsharing im ländlichen Raum durchführbar ist. Carsharing in Österreich: Caruso

Durch unsere Kombination aus nationalem und regionalem Ansatz möchten wir privates Carsharing bundesweit als echte Alternative etablieren. Dabei folgen wir unseren Vorbildern WhipCar aus Großbritannien und Getaround aus den USA auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Mobilität. Somit trägt jeder „rent-n-roller“ aktiv dazu bei, die Anzahl der Autos auf unseren Straßen zu reduzieren. Auf diese Art und Weise werden überfüllte Straßen entlastet und die Umwelt geschützt.

Kontakt

Rent’n’roll internet GmbH

Adresse: D – 22297 Hamburg, Rotbuchenstieg 39a
Tel.: +49 (0)40 696 353 280
E-Mail: info[at]rent-n-roll[dot]de
Web: www.rent-n-roll.de

Facebook
Twitter

 

Andere Anbieter: Nachbarschaftsauto (Deutschland) oder Caruso  in Österreich

Bildrechte: Alle Bilder © rent-n-roll

 

Beitrag kommentieren

Kategorien: Fahrzeuge & Verkehr

Tags: , , , , , , , ,

weitere Beiträge von

6 Kommentare

  1. Andreas Haunold via Facebook schrieb am 12. März 2012 um 09:18

    Wenn ich ein eigenes Auto hätte, dann würde ich es nicht machen. Von meinen Erfahrungen her würde ich dann nämlich davon ausgehen, dass die Nutzer es verschmutzen, kaputt machen und nicht warten (damit meine ich zB das Nachfüllen von Scheibenwaschmittel wenn es leer ist…)

  2. biokontakte.com via Facebook schrieb am 12. März 2012 um 09:33

    dafür gibt es die userbewertung, die solche leute schnell eliminiert… ich denke aber, dass mit dem leih-beitrag solche ausgaben auch abgedeckt sein sollten. verschmutzung ist eine andere sache… wäre interessant hier mal die erfahrungen der betreiber zu erfragen

  3. Tina Schunke via Facebook schrieb am 12. März 2012 um 09:39

    Also ich finde die Idee super. Wenn die Rahmenbedingungen wie Haftung etc. passen würde ich sofort mitmachen.

  4. Doris Neubauer via Facebook schrieb am 12. März 2012 um 11:06

    Ja!

  5. Waldfussels Wunderbare Wohlfühlseifen via Facebook schrieb am 12. März 2012 um 12:28

    Wenn ich ein Auto hätte, würde ich vermutlich auch mitmachen.

  6. Grünes Geld via Facebook schrieb am 20. März 2012 um 16:32

    Eine tolle Idee und nicht nur vor dem Hintergrund der Benzinpreise sinnvoll! Von uns “DAUMEN HOCH”!

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie biokontakte.com diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.