Aurelianus Imkerei

Anbieter | 30. August 2010 08:36 Uhr

Erstklassige Honigsorten aus einer der besten Trachten Niederösterreichs. Was die Bienen produzieren wird behutsam geerntet und liebevoll verarbeitet. So soll es dem Menschen zum Genuss werden.

Honig und mehr! Das umfangreiche Angebot

Natürlicher Honig
verschiedene Sorten ohne künstliche Zusatzstoffe und ohne Zitronensäure!

Fruchthonig
natürlicher Honig verfeinert mit reinstem Fruchtmark

Met
Honigwein hergestellt nach einem jahrhunderte alten Rezept

Honiglikör
alkoholischer Auszug erlesener Früchte mit köstlichem Honig veredelt

Propolis
bieneneigener Schutz gegen Bakterien als Tinktur für vielseitige Anwendung

Figuren und Kerzen
aus 100% reinem Bienenwachs liebevoll von Hand gefertigt

Imkerei nach ökologischen Richtlinien

Als Ein-Mann-Unternehmen ist es für mich nicht finanzierbar meine Produkte BIO-zertifizieren zu lassen. Ich kann Ihnen jedoch versichern, dass ich streng nach den Richtlinien der ökologischen Imkerei arbeite.

  • keine chemotherapeutischen Medikamente für die Bienen
  • Bienenstöcke und Waben aus natürlichen Materialen
  • keine chemischen Mittel zur Wabenhygiene oder zur Erleichterung der Ernte
  • schonende Verarbeitung ohne Zusatz von künstlichen Stoffen

Wie ich zur Imkerei kam

„Als kleines Kind sah ich ein Bild, welches sich in meinen Gedanken einprägte. Strahlend blauer Himmel, ein paar Schäfchenwolken ziehen dahin, ein Bach mit einer alten Wassermühle, inmitten einer saftigen Blumenwiese. Die Wiese umrandet von Sträuchern und Bäumen und bis zum Horizont üppige Felder.

Seitlich an den Sträuchern standen Bienenstöcke, und im Vordergrund fleißige Bienen, die von Blüte zu Blüte flogen um Nektar zu sammeln.

Ich träumte davon Bienen zu besitzen, sah den goldenen Honig zäh in die Gläser fließen und war glücklich. Jahrzehnte vergingen, doch das Bild war immer noch in meinem Kopf.

Mehr als vierzig Jahre später, als am Muttertag ein Bienenschwarm auf einem Baum in meinem Garten saß, stand für mich fest: Ich muss Imker werden.”

Kontaktdaten

Aurelianus Imkerei – Inhaber: Reinhard Vrchovsky

Adresse: A – 1020 Wien, Obere Augartenstr. 12a/6/22
und A – 2170 Walterskirchen, Großkruterstr. 25
Tel: +43 (0)699 1000 52 47
Email: aurelianus[at]gmx[dot]at
Web: www.aurelianus.at

Beitrag kommentieren

Kategorien: Essen & Trinken

Tags: , , ,

weitere Beiträge von

3 Kommentare

  1. dietmar niessner schrieb am 6. Februar 2012 um 07:59

    die Vorstellung , warum sich die Imkerei die Biokontrolle nicht leisten kann ist lächerlich, (Einmannbetrieb ;-) ) )um 150€ gibts bei der ABG ein Paket, das 50 Völker beinhaltet, also leistbar.
    Das nennt man mogeln, ganz einfach, vor allem da die Preise der Produkte biogemäß sind.
    So, hat dieser Betrieb in Biokontakte nix zu suchen, das ist Konsumenten bluff.

  2. Vrchovsky Reinhard schrieb am 13. Februar 2012 um 12:47

    Herr Niessner, die ganze Biomany ist doch eine einzige Mogelei. Als Imker kann man gar nichts dagegen tun, wenn die Landwirte nicht mitspielen. Ich kann alles auf Bio produzieren und darauf achten, wo ich meine Beuten aufstelle, aber wenn ein Landwirt nicht mitspielt und seinen Betrieb nicht auf Bio umstellt, ist die ganze Sache eine Mogelei. Hier wird nur auf eine gewisse Weise von einigen Leuten versucht, auf den Biozug aufzuspringen, weil genau genommen, gibt es Bioprodukte nur in den Bergen ab einer Höhe von 1500 m weil dort wahrscheinlich keiner mehr Pestizide ausbringt.

  3. dietmar niessner schrieb am 15. März 2012 um 11:28

    Lieber Herr Vrchovsky,
    wenn alles Mogelei ist, warum nehmen sie dann die Bezeichnung bio für sich in Anspruch? Bio ist ein geschützter Begriff und das wichtigste daran ist die Kontrolle.
    Gegen Umwelteinflüsse ist man nirgends mehr sicher, auch nicht im Hochwald, aber was der Imker in der Praxis mit seinen Bienenstöcken anstellt, da teilen sich die Wege.
    Wen können sie als Zeuge nennen, der das bestätigt, was sie von sich in der Betriebsweise behaupten?
    Da sind wir dann wieder bei der Kontrolle, die sie aber nicht vorweisen können. Also bleibe ich bei meiner Behauptung.

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie biokontakte.com diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.