Gartenhäuser und Gerätehäuser

BioBella | 31. August 2015 12:06 Uhr

Auch wenn ganzjähriges Wohnen in Ihrem Garten nur ein Traum bleibt – ein Gartenhaus sollten Sie sich schon zulegen.

Gartenhäuser aus Holz

Es gibt viele Arten von Gartenhäusern. Am beliebtesten sind Holzhäuser, die es von ganz einfach bis sehr aufwändig und in verschiedensten Preisklassen zu erstehen gibt. Auch Maßanfertigungen nach Wunsch und Idee des Kunden sind keine Seltenheit mehr.

Als Material wird das Naturprodukt Holz bevorzugt, im besten Falle aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Meist kommt Kiefer- oder Fichtenholz zum Einsatz, qualitätiv hochwertiger, dann aber auch teurere Gartenhäuser, werden aus Lärchenholz gefertigt.

Natürlich müssen Sie besonders auf die Verarbeitung achten. Es gibt Hersteller, die entweder fix und fertig aufgestellte Gartenhäuser liefern oder Kunden auch die Möglichkeiten bieten, eigene Arbeitsleistung einzubringen. Wer ganz geschickt ist, kann auch nur das Material ordern und sein Traumhäuschen selbst aufstellen. Hier ist ein gutes Fundament wichtig, damit später nicht die große Enttäuschung in Form eines windschiefen Gartenhauses wartet.

Gerätehäuser als sicherer Stauraum

Wer ein Einfamilienhaus sein eigen nennen darf, wird früher oder später ein Gerätehaus für seinen Garten brauchen. Im Laufe der Zeit sammelt sich so einiges an, was draußen nicht ständig in Gebrauch ist, wie z.B. Sessel und Polster, Spielzeug oder Fahrräder. Diese Dinge ständig vom Keller in den Garten und wieder zurück zu tragen, macht auf Dauer nicht wirklich Spass. Alles im Garten herumstehen zu lassen ist natürlich auch keine Option.

Auch jede Menge an Geräten werden im Garten immer wieder benötigt und müssen sicher und trocken verstaut werden. Schließlich sind Rasenmäher, Schaufel, Astsäge & Co nicht dafür geschaffen im Regen nass zu werden. So wie Gartenhäuser gibt es auch Gerätehäuser in vielen verschiedenen Arten, Formen und Größen. Lassen Sie sich bei der Auswahl Zeit und wählen Sie ein Produkt, welches Funktionalität, Sicherheit und Materialqualität bietet. Biohort wäre hier ein Anbieter für gute und moderne Stauraumlösungen von der kompakten kleinen Auflagekissen-Box bis großen hochwertigsten Gerätehaus.

Egal ob Gartenhaus oder Gerätehaus – für jeden Zweck gibt es das passende Angebot. Schauen Sie sich gerade jetzt um, denn im Herbst gibt es oft tolle Angebote und Sie sind für die nächste Saison gerüstet.

Bildrechte: Vorschaubild und Artikelbild Gartenhaus © S. Hainz, pixelio.de

 

 

 

Beitrag kommentieren

Kategorien: Bauen & Wohnen, Bauen & Wohnen, Garten & Pflanzen, Garten & Pflanzen

Tags: , , ,

weitere Beiträge von

1 Kommentar

  1. Svenja schrieb am 19. April 2013 um 08:40

    Mein Mann und ich überlegen auch schon lange, uns ein solches Gartenhäuschen anzuschaffen. Hätten gerne ein großes, in dem man auch mal übernachten kann. Interessanter Artikel!

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie biokontakte.com diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.