Gesund und lecker: die Goji-Beere

BioBella | 1. Dezember 2014 10:46 Uhr

Meist werden die auffallend roten Goji-Beeren getrocknet angeboten. Doch auch frisch und tiefgefroren sind die Früchte, die je nach Art angenehm süß oder sehr sauer schmecken, zum Verzehr beziehungsweise zum Kochen geeignet. Die getrockneten, in Tüten abgepackten Beeren, die man im Reformhaus oder im Internet auf Seiten wie nu3.de kaufen kann, sehen aus wie ein Hybrid aus einer überdimensionalen Rosine und einer Chilischote.

ab_485_Goji-Beere_istock

Goji-Beeren gelten als ausgesprochen gesund, da sie nahezu alle lebenswichtigen Nähr- und Vitalstoffe in einer in dieser Form seltenen Kombination und Konzentration in sich vereinen. Hinzu kommt eine Vielzahl sekundärer Pflanzenstoffe, von denen wir normalerweise über die Nahrung zu wenig aufnehmen. Die Bocksdorn-Beere reiht sich also in die Liste der sogenannten Superfoods ein. In den fernöstlichen Herkunftsländern gilt sie als bewährte Heilpflanze.

Auf die Herkunft achten: Goji-Beeren aus ökologischem Anbau

Bei den Goji-Beeren muss man ganz besonders auf die Bio-Qualität achten. Die Richtlinien in Bezug auf den ökologischen Anbau von Obst und Gemüse sind hierzulande gesetzlich geregelt. In der EU wird das durch die jeweils zuständige Öko-Kontrollstelle überwacht. Der Konsument sollte beim Einkauf jene Produkte vorziehen, die mit dem Öko- beziehungsweise Bio-Siegel gekennzeichnet sind. Goji-Beeren ökologisch bedenklicher Herkunft sind nicht nur weniger nachhaltig, sondern laut einer Untersuchung der cvua Stuttgart unter Umständen auch durch Schadstoffe belastet. Ferner büßen Gojibeeren ohne Bioqualität einen großen Teil ihrer Wirkung ein, da sie meist auch weniger wertvolle Inhaltsstoffe aufweisen. Hier ist Bio in jedem Fall Pflicht.

Bild: © istock.com/helovi

Beitrag kommentieren

Kategorien: Artikel, Essen & Trinken, Essen & Trinken, Gesundheit & Wellness, Gesundheit & Wellness

Tags: , , , , , ,

weitere Beiträge von

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie biokontakte.com diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.