Bisphenol A Verbot in Babyschnullern

BioBella | 11. Oktober 2010 08:10 Uhr

Erschreckend, dass erst ein Verbot geplant wird, damit gesundheitsschädigende Stoffe, wie z.B. Bisphenol A in Produkten für Babies und Kleinkinder in Zukunft nicht mehr enthalten sein dürfen. Aber immerhin: Endlich wird es zum Thema im Ministerium!

Gesundheitsschädigende Stoffe in Produkten für Säuglinge

Bisphenol A ist vor allem im Hartkunststoff Polykarbonat enthalten, welcher wiederum in Babyfläschchen und Babyschnullern zum Einsatz kommt.

Bisphenol A steht unter dem Verdacht gesundheits- und erbgutschädigend zu sein. Dem Stoff werden hormonähnliche Wirkungen nachgesagt, die bis zur Unfruchtbarkeit führen können. Durch Kontakt mit Wärme, wie z.B. heißem Wasser in Babyfläschchen, wird das Freisetzen von BPA aus dem Polymer begünstigt.

Vor Billigerzeugnissen aus z.B. China wurde man ja bereits oftmals gewarnt. Aber als Mutter sollte ich doch davon ausgehen dürfen, dass Produkte, die in Deutschland oder Österreich produziert wurden, keine Stoffe enthalten, die meinem Kind schaden könnten!

Dass dem leider nicht so ist, zeigt eine aktuelle Pressemeldung des Bundesministeriums für Gesundheit:

Pressemeldung des BM für Gesundheit

“Wenn sich die EU trotz Zuständigkeit nicht bewegt, werde ich ein nationales Verbot aussprechen”, kündigt Gesundheitsminister Alois Stöger an.

“Der Einsatz von Polykarbonat ist für kindernahe Produkte wie Babyfläschchen oder Schnullerschilder nicht notwendig. Die Exposition durch Bisphenol A bei Kindern kann also reduziert werden. Wir setzen uns im Rahmen der EU dafür ein.”

“Wenn sich auf EU-Ebene kein gemeinschaftliches Vorgehen bei kindernahen Produkten erreichen lässt, halte ich Maßnahmen zur Reduktion von Bisphenol A auf nationaler Ebene für erforderlich” so Stöger abschließend.

Bleibt nur zu hoffen, dass es nicht nur beim Plan bleibt, sondern diese dringend notwendige Maßnahme auch wirklich durchgesetzt wird. Ich bleibe dran und werde berichten…

Beitrag kommentieren

Kategorien: Gesundheit & Wellness, Kinder & Familie

Tags: , , ,

weitere Beiträge von

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie biokontakte.com diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.